5 100
4x4 Planetenachssatz V3.0 M 1:14,5
559,95 €
inkl. 19% MwSt.
Achsenbreite
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb

4x4 Planetenachssatz V3.0 M 1:14,5

Unsere neuste Generation unserer Planetenachsen V3.0 werden ausschließlich für den Maßstab 1:14,5 angeboten. Modelle in diesem Maßstab sind Modelle von Wedice, ScaleArt und Premacon.

Bei der Entwicklung flossen abermals viele Neuheiten ein. So besitzen die Durchtriebsachsen (ab 6x6 Antrieb) nun alle ein Vorgelege, was einen gleichsinnigen Trieb im Eingang begünstigt. Auch hier kommen natürlich Stahlzahnräder zum Einsatz. Die Achsgehäuse wurden komplett neu gestaltet und bieten nun das beliebte Federträgermaß von 68 mm serienmäßig. Damit sind die Achsen kompatibel zu den Modellen der Marken Wedice, ScaleArt und Premacon. Die Differenzialsperren wurden überarbeitet und lassen sich nun leichter betätigen.

Bei den Vorderachsen wurden auch die Lenkschenkel neu gestaltet und weisen nun auch Kugellager für das Drehen der Planeten auf. Desweiteren wurde der Drehwinkel nochmals optimiert, sodaß das Vorderrad nun direkt auf der Stelle dreht. Der Radsturz von 5° wurde beibehalten.

Der Lenkeinschlag beträgt 45°.

Die Achbreiten sind konsequent auf unsere SuperScaleFelgen ausgelegt. Für die Vorderachsen liegen zusätzlich 2 Distanzscheiben aus 1mm Edelstahl bei, damit die SuperScaleFelgen außen bündig mit dem Nabenkragen abschließen. Diese können bei Bedarf aber auch nicht montiert werden.


Allgemeine technische Daten im Überblick:

Untersetzung 1:3,25
Federträgerabstand: 68 mm mit Bohrungen 3,0mm
Zur Aufnahme des Dreieckslenkers an den Achsen befindet sich eine M2-Bohrung im Zentrum des Achsgehäuses.
Planetendurchmesser außen: 30mm
Lochkreis: 22mm / M1,4x2mm
Nabendurchmesser zur Felge: 18mm
SX-Nabendeckel
Differenzialsperre: serienmäßig über Bowdenzug (ca. 25cm Länge)
kugelgelagerte Lenkschenkel mit Stahldoppelkardan und optimiertem Drehwinkel
Radsturz: 5° bei den Vorderachsen

Achsbreite:
Vorderachse mit Superscalebreitfelge: 172mm

Hinterachse mit Superscaleschmalfelgen als Zwilling: 172mm

 
Der 4x4 Planetenachssatz besteht aus einer Vorder- und Hinterachse mit Differenzialsperre (beides ohne Vorgelege).

 
Gegen Aufpreis kann das Achsset auch mit Sonderbreiten für Standartfelgen bestellt werden.
Geben Sie dazu die gewünschten Abmaße, gemessen Felgenanschraubpunkt zu Felgenanschraubpunkt im Mitteilungsfeld beim Bestellabschluß an.